Herzlich willkommen im Kongressraum

Online

    Ablauf

    Hier findest Du eine Übersicht, wann die einzelnen Interviews freigeschaltet werden. Jedes Interview ist für 48 Stunden online.

    Schön, dass Du dabei bist!

    Auf dieser Seite findest Du die freigeschalteten Experteninterviews. In dem orange hinterlegten Kasten (weiter oben) siehst Du, welche Interviews gerade online sind.

    Vom 17. bis 22. Juni schalten wir die Videos von Teil 3 jeweils für 48h frei. Wir freuen uns, wenn Du einiges für Dich mitnehmen kannst und wünschen Dir viele gute Impulse beim Ansehen der Interviews.

    Du möchtest dauerhaft Zugriff auf alle 11 Experteninterviews von Teil 3?

    Dies ist HIER über unsere liebevoll zusammengestellten Kongresspakete möglich. Du erhältst Zugang zu allen 11 Experteninterviews und kannst Dir diese als MP3-Dateien herunterladen. Außerdem enthalten unsere Kongresspakete viele interessante Bonusmaterialienn unserer Experten. Mit dem Kauf unterstützt Du gleichzeitig unsere Arbeit, wofür wir natürlich sehr dankbar sind. Um einen Teil 4 finanzieren zu können, sind wir auf die Verkäufe der Kongresspakete von Teil 3 angewiesen. Hier kannst Du einen Blick in die Pakete werfen: Kongresspakete.

    Kongresspaket Teil 3
    Zum Angebot

    Der Verkauf erfolgt über digistore24.com. Ein deutscher Zahlungsanbieter.
    Du hast ein 14-tägiges Rückgaberecht.

    Teil 4 unterstützen

    Unsere Projekte sind mit großem finanziellen Aufwandt verbunden. Daher sind wir auf Unterstützung angewiesen, um weitere Kongresse veranstalten zu können. Wir freuen uns über eine kleine Beteiligung 🙂
    Das ist hier über den Button per Paypal möglich.
    Vielen lieben Dank!

    Via Paypal unterstützen

    Haftungsausschluss

    Wichtige Hinweise zum Verständnis und Umgang mit den Kongressbeiträgen

    Unser Anliegen ist es, im Rahmen des Kongresses unabhängig zu informieren über integrative- und komplementäre Therapieoptionen in der Onkologie, dies beispielhaft und zur allgemeinen Weiterbildung in Form von Interviews mit Experten aus der Praxis, basierend auf den Forschungen und dem Erfahrungswissen unserer Gesprächspartner.

    Die Kongressbeiträge in Wort und Bild stellen dabei ausdrücklich keine Werbung oder Empfehlung für einzelne Kliniken, Ärzte und sonstige Berater und deren Therapieansätze, Behandlungsschemata und/oder gar erwähnte Wirkstoffe und Arzneimittel dar.

    Bei aller Sorgfalt, aus der Natur der Sache können wir für die Kongressbeiträge keine Garantie übernehmen, dass diese in jeder Hinsicht aktuell, vollständig, richtig und ausgewogen informieren. Eine Haftung für Schädigungen oder Beeinträchtigungen, die sich aus der Anwendung der in den Beiträgen bereitgestellten Informationen ergeben, wird nicht übernommen.

    Die Beiträge unseres Kongressangebots können eine sorgfältige Anamnese, Diagnostik und individuelle Therapieberatung bei Ihrem Facharzt/ Ihrer Fachärztin nicht ersetzen. Wir warnen dringend davor, allein aufgrund der Kongressbeiträge Behandlungen abzubrechen oder von bisherigen Behandlungsschemata eigenständig abzuweichen, auch vor eigenständiger Diagnostik und eigenmächtiger Behandlung allein auf Basis der Beiträge wird hiermit mit Nachdruck gewarnt.

    Wenden Sie sich bei Ihren Fragen, insbesondere auch denen danach, ob und inwieweit eine bestimmte Behandlungsform auch für Sie in Betracht kommt oder kommen könnte, aber auch bei Zweifeln oder Verunsicherungen und/oder sonstigen konkreten Anliegen an Ihren Facharzt/Ihre Fachärztin oder beispielsweise auch an den ärztlichen Beratungsdienst der Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V. (GfBK).

    Auf der Suche nach geeigneten ärztlichen Gesprächspartnern stehen Ihnen übrigens auch die AnsprechpartnerInnen bei den sozialen Diensten der Krankenkassen oder von Selbsthilfegruppen oftmals gerne zur Verfügung.